Kaum ist das Xperia Z2 erhältlich, wird schon vom Xperia Z3 gesprochen. Sony hat eine andere Strategie als die anderen Hersteller und wird auch zukünftig schon alle halbe Jahre ein neues Flaggschiff-Smartphone präsentieren. Egal ob der Name so sein wird, zunächst sprechen wir natürlich von einem Xperia Z3 für den kommenden September.

Die Präsentation wird dann auf der IFA in Berlin erwartet, die ja wieder Anfang September stattfindet. Dann soll das neue Xperia Z3 und damit schon die vierte Generation dieser Serie ein neues Design mitbringen. Insider Doomlord spricht von einem nur 7 mm schlanken Gehäuse. Einen Snapdragon 805-Prozessor soll es dann noch nicht geben. Besonders schlanke Rahmen könnten auf eine neue Methode hinweisen das Smarpthone trotz wasserdichtem Gehäuse etwas kompakter bauen zu können.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.