sony xperia z5 kamera

Sony liefert für das eigene Xperia Z5 und dessen Brüderchen Z5 Compact sowie Z5 Premium ein neues Firmware-Update mit STAMINA-Modus an Bord aus. Sony hatte mit dem Wechsel auf Android 6 Marshmallow den beliebten STAMINA-Modus aus dem System entfernt, sodass die Besitzer der Geräte daher weniger Optionen zum Sparen des Akkus übrig hatten. Nun macht Sony nach einiger Zeit die Rolle rückwärts und bringt mit Firmware-Version 32.2.A.0.224 diese Optionen zurück.

Aber nicht nur der STAMINA-Modus ist wieder zurück. Ihr könnt in den Systemeinstellungen nun aktivieren, dass sich die Kamera vom Lockscreen aus per doppelter Betätigung (schnell nacheinander) der Power-Taste starten lässt. Google hat diese Funktion mit der Nexus-Serie* eingeführt, offensichtlich kommt sie recht gut an und wurde deshalb von Sony übernommen.

Die neuste Firmware sollte demnächst auch bei deutschen Geräten der Z5-Serie ankommen. Warum Sony aber im Juni nur das Android-Sicherheitspatch April 2016 mitliefert, ist mir ein bisschen schleierhaft.

(via Xperia-Blog)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.