Folge uns

Web

Spotify für Familien jetzt deutlich günstiger

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Spotify hat wie die Konkurrenz einen Tarif für Familien im Angebot, der jetzt preislich an die Konkurrenz angepasst und daher ziemlich stark nach unten korrigiert wurde. Der normale Nutzer bezahlt 9,99 Euro je Monat, im Tarif für Familien konnte man bei voller Auslastung bereits ein paar Euro im Vergleich sparen, doch der jetzige Preiswechsel ist durchaus beeindruckend. Fällig werden je Monat jetzt nur noch 15 Euro für Familien, man hat den Preis daher halbiert.

Spotify Family

Premium Family bietet Platz für bis zu sechs Personen, die weiterhin komplett über ihr eigenes Spotify-Konto zwar verfügen, nur alle gemeinsam über ein einziges Konto abgerechnet werden. Macht bei voller Auslastung des Tarifs einen Preis von nur 2,49 Euro je Monat je Nutzer. Mehr Infos zum Angebot gibt es direkt bei Spotify.

Zum Zeitpunkt des Artikels gibt es auch noch ein Angebot, bei dem der Nutzer (Neukunden) für 99 Cent satte drei Monate Premium erhalten kann!

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. ted

    25. Mai 2016 at 09:30

    merkt Spotify eigentlich wenn ich den Familien Tarif mit Freunden nutzen würde die nicht im gleichen Haushalt wohnen?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      25. Mai 2016 at 10:59

      wird meines Wissens nach wie vor nicht geprüft

    • KeyserSoze

      25. Mai 2016 at 11:31

      „Familienmitglieder“ müssen nicht im selben Haushalt leben,
      es wird auch kein Urkundlicher Nachweis oder ähnliches verlangt.
      Ein weiteres Familienmitglied muss via E Mail eingeladen werden,
      um sich dann Anzumelden, geht insgesamt ganz locker : )
      Das Ganze ist so einfach zu nutzen wie zum Beispiel Netflix …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.