Spotify löst Problem mit Google Pixel-Geräten

Google-Pixel-Hero

Spotify muss einen schweren Fehler beheben, Pixel-Geräte sind immer wieder abgestürzt.

Spotify hatte wohl ein ordentliches Problem auf einigen Pixel-Geräten und sorgte sogar für komplette Abstürze der Smartphones. Nun hat Spotify jedoch einen Bugfix bereitgestellt, die Geräte sollten bei Nutzern nicht mehr abstürzen. Betroffen waren laut Spotify ausnahmslos Google Pixel.

Spotify empfiehlt, sollten Abstürze noch immer bei euch auftreten, die App komplett zu beenden und neu zu starten. Das sollte helfen, um den Bugfix in der App zu erhalten und dass er sich wirksam zeigt. Das teilte Spotify in dieser Woche mit.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Spotify löst Problem mit Google Pixel-Geräten“

  1. Alexander Spechtenhauser

    hmm.. ich habe ein pixel 6a, höre sehr sehr viel Spotify und abgestürzt ist mein Smartphone nie! evtl ist das bei anderen Versionen der Fall, ich kann mein 6a nur sehr loben! alles läuft perfekt!

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!