Street View Comeback in Deutschland: Jetzt könnt ihr eure unverpixelten Häuser bei Google Maps sehen

Google-Maps-Street.-View-Deutschland-2

Manchmal geschehen Wunder, so jetzt bei Street View von Google Maps.

Symbolisch war die Übersichtskarte für Google Street View in den letzten Jahren dafür, dass man in Deutschland sämtliche Digitalisierung gerne verschleppt und erst mal nicht zulassen möchte. Nach vielen Protesten, der Verpixelung privater Wohnhäuser, stellte Google das Projekt hierzulande ein. Bis jetzt, denn Street View in Google Maps kehrt zurück.

Das angekündigte Comeback ist nun vollzogen. Google hat Street View in Deutschland freigeschaltet und ihr könnt wieder durch die Straßen eurer Stadt schlendern. Oder natürlich auch durch die Straßen anderer Städte, bekannte Museen von innen vorher anschauen und vieles mehr. Dafür müsst ihr einfach unter „Ebenen“ Street View aktivieren und euch an die gewünschten Orte tippen.

Google-Maps-Street.-View-Deutschland-1

Google kündigt umfassendes Material für die 20 größten Städten an, aber auch in vielen anderen Regionen ist bereits Street View-Bildmaterial online. Die Aufnahmen stammen teilweise aus dem letzten Jahr und sind nicht überall brandneu. Macht dennoch Spaß, da mal wieder reinzuschauen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!