Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Südkorea: Dicke Investitionen ins 5G-Netz mit bis zu 800 Mbit/s

wlan-symbol

Während bei uns nach wie vor 4G noch nicht richtig angekommen ist, baut man in Südkorea bereits am zukünftigen 5G-Netz, welches eine unbeschreibliche hohe Downloadgeschwindigkeit ermöglicht. Über 1,5 Milliarden Dollar werden dafür investiert.

Was kann das 5G-Netz? Im Downstream sind theoretisch bis zu 800 Mbit/s möglich, wir könnten also Filme in wenigen Sekunden herunterladen, die auf eine handelsübliche CD passen. Der Ausbau braucht allerdings einiges an Zeit, erst innerhalb der nächsten sechs Jahre soll das 5G-Netz stehen, in drei Jahren soll möglicherweise schon der Testbetrieb beginnen.

Funfact: In Deutschland werden derzeit besonders häufig Tarife mit einem Volumen von unter 1 GB verkauft. Mit dem 5G-Netz könnte man also das Inklusivvolumen für einen Monat binnen weniger Sekunden komplett verbrauchen.

Südkorea gehört natürlich zu den führenden Staaten bzgl. des Breitbandausbaus.

[asa]B0085TBACU[/asa]

(via Twitter, BusinessInsider)