Besonders ältere Spiele früherer Konsolen werden gerne auf heutige Mobilgeräte portiert, gerade die Spiele von Nintendo sind da immer wieder großes Thema.

Immer wieder sind verrückte Dinge möglich, wenn schlaue Leute mit vorhandener Software ein wenig herumprobieren. Unter anderem sind Spiele wie Super Mario 64 auf andere Plattformen übertragbar, die heute im Alltag quasi bei allen Leuten zum Einsatz kommen. Damit war wohl nicht unbedingt zu rechnen, als dieses Spiel 1996 erstmals erschien. Jedenfalls kann das Spiel dank einer Portierung auf Android-Geräten sogar ohne einen zusätzlichen Nintendo-Emulator gespielt werden.

Nintendo-Spiele direkt auf Android zocken

Das besagte Spiel ist sogar mit Controllern nutzbar, berichtet der Modder. Dennoch ist die Installation mit ein wenig Arbeit verbunden. Außerdem solltet ihr natürlich selbst in Besitz des Spiels sein, der Download aus dubiosen Quellen beinhaltet in der Regel Raubkopien.

This is a port of the reconstructed Super Mario 64 source code to Android using SDL2 with OpenGL ES 2.0.

It has cross-platform Touch Controls, Audio works, it saves the game to the app’s internal storage and you can play it with an external keyboard or controller as well (tested on PS3 controller).

Wer aber großes Interesse hieran an, bekommt mehr Details, nötige Download-Links und eine kurze Anleitung direkt bei den Kollegen von XDA.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.