Öfter in den letzten Wochen und Monaten hatten wir über SwiftKey Flow berichtet, eine alternative Tastatur für Android, bei der man Wörter, Sätze und so weiter über Wischgesten eintippt. Dabei wischt man ganz einfach über die Buchstaben des zu schreibenden Wortes und das wird dann von der Software erkannt, im Regelfall auch sehr gut. Nach der recht langen Beta- und Testphase von SwiftKey Flow wurde es dann mit dem heutigen Update in das neue SwiftKey 4 integriert, das ab sofort für Smartphones und Tablets verfügbar ist. Mit „Flow Through Space“ ist es sogar möglich ganze Sätze in einer einzigen Wischbewegung zu schreiben. Ansonsten kann SwiftKey jetzt besser von euch lernen und gewöhnt sich eure Schreibweisen an, zudem werden Wörter jetzt besser vorhergesehen und die Korrektur ist auch einfacher.

  • SwiftKey 4 für Smartphones (Testversion)
  • SwiftKey 4 für Tablets (Testversion)

 

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via AndroidPolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.