Lenovo bringt weitere Produkte zu uns nach Deutschland, jetzt gibt es mit dem T1 auch einen smarten und intelligenten Saugroboter schon ab unter 400 Euro.

Immer mehr Smartphone-Hersteller versuchen sich an eigenen TV-Geräten, aber auch immer mehr versuchen sich an Smarthome-Gadgets. Hierzu gehört auch Lenovo, die eher für Notebooks bekannten Chinesen bringen jetzt den T1 nach Deutschland. Es handelt sich um einen smarten Saugroboter mit integrierter Laser-Navigation, der für 369 Euro im deutschen Handel startet. Für 479 Euro gibt es eine automatische Reinigungsstation mit dazu.

Lenovo T1: Saugroboter leert sich optional auch selbst

Wie bei einigen vergleichbaren Geräten handelt es sich um einen echten Allrounder, denn der Lenovo Robot Vacuum kann saugen und auch wischen.

  • LDS Laser Navigation und SLAM-mapping Technologie
  • einfache Steuerung per App, mit Google home oder Amazon Alexa
  • Filter: HEPA; Schallleistungspegel: <70 dB(A)
  • starke Saugleistung mit max. 2700pa
  • Staubbehälter (400ml), Wassertank (110ml)
  • 5200 mAh Akku, bis 150 min Reinigungszeit o. 200 qm

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.