Wenn wir doch mal ehrlich sind, dann machen doch vor allem besonders einfache Spiele mächtig viel Spaß. Ich denke die besten Beispiele der Vergangenheit sind Jump & Run-Spiele wie Super Mario oder eben auch Prügelspiele wie Tekken. Jetzt gibt es wiedermal ein solches Prügelspiel, diesmal natürlich aber für Android. Mit Team Dragon bekommt ihr genau […]

Wenn wir doch mal ehrlich sind, dann machen doch vor allem besonders einfache Spiele mächtig viel Spaß. Ich denke die besten Beispiele der Vergangenheit sind Jump & Run-Spiele wie Super Mario oder eben auch Prügelspiele wie Tekken. Jetzt gibt es wiedermal ein solches Prügelspiel, diesmal natürlich aber für Android. Mit Team Dragon bekommt ihr genau das, was ihr sicherlich seit dem Titel des Artikels erwartet. Das Spiel bzw. die Namen der Kämpfer orientieren sich offenbar an Qualcomm-Hardware, denn einige Kämpfer tragen Spitznamen wie Krait, Cortex, Adreno und Scorpion. Das Spiel selbst ist auf jeden Fall recht nett gemacht, die Grafik kann sich sehen lassen und zumindest auf meinem Nexus 4 läuft das Spiel auch hervorragend. Die Steuerung wäre mit größeren Buttons sicherlich besser gewesen und der Multiplayer funktioniert ausschließlich über WLAN, das sind aber zu vernachlässigende Mängel.

Team Dragon bietet euch zum Ausprobieren eine kostenlose Demo an, die Vollversion kostet euch 2,99 Euro. (via)

UPDATE: Sorry, hatte noch vergessen zu erwähnen, dass das Spiel wohl nur auf Geräten mit Qualcomm-Chips verfügbar ist.

[youtube xHw_AL1mXXw] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.