OnePlus soll den Termin für die OnePlus 8-Serie vorgezogen haben. Eine bekannte Tech-Webseite weiß heute schon genauer bescheid, wann die Präsentation ist.

Es gab in den letzten Wochen leider immer wieder Fälschungen rund um das OnePlus 8. Deswegen konnte der angeblich vorgezogene Termin für die Präsentation doch wieder in Frage gestellt werden. Jetzt aber will eine weitere Quelle behaupten, hierbei handelt es sich um eine sehr große Tech-Webseite, dass die OnePlus 8-Serie viel früher als die Modelle der Vorjahre erscheint. Nicht erst im Mai oder Juni, OnePlus peilt für das OnePlus 8 wohl bereits den April an. Genauer gesagt die zweite Aprilwoche, heißt es im Bericht von Techradar.

OnePlus 8-Serie: Präsentation schon im April

Es ist zu diesem Zeitpunkt nicht final geklärt, ob OnePlus gleich mehrere Smartphones zeigt. Erwartet wird neben einem OnePlus 8 auch wieder ein OnePlus 8 Pro und diesmal auch ein OnePlus 8 Lite. Man möchte und muss sich breiter aufstellen, auch mehr die Mittelklasse bedienen. Gerade weil man in Märkten wie Deutschland nach wie vor keine größere Rolle spielt. Zudem sollte sich OnePlus nicht allein auf den Erfolg in Indien verlassen.

Mit einer Präsentation im April nähert sich OnePlus der zahlreichen Android-Konkurrenz an, die ihre Geräte in der Regel im Februar und März präsentiert. Ob das von Vorteil oder Nachteil sein kann, dürften dann die nächsten Monate zeigen. Wir rechnen mit einem sehr teuren weil kompromisslosen OnePlus 8 Pro, dafür ist mit einem deutlich günstigeren Einstieg durch das Lite-Modell zu rechnen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.