Folge uns

Android

Telekom haut Samsung-Smartphones für 1 Euro raus (Vertrag)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Go for Bigger Goals

„Go For Bigger Goals“ ist uns in den letzten Tagen schon öfter über den Weg gelaufen, bei der Telekom arbeitet man mit Samsung für ein paar nette Angebote zusammen. Wer sich für einen Neuvertrag bei der Telekom entscheidet und ein Samsung-Smartphone will, muss derzeit für die Geräte des südkoreanischen Herstellers nur einen Euro einmalig berappen. Selbst das Galaxy S9 wird kostet einmalig nur 1 Euro, ursprünglich liegt der Preis im dreistelligen Bereich.

Ihr müsst euch für das beste Angebot bei den aktuellen Top-Smartphones aber mindestens für MagentaMobil M entscheiden, der Tarif mit 4 Gigabyte Datenvolumen kostet samt Samsung-Flaggschiff je Monat allerdings 55 Euro im ersten und 65 Euro im zweiten Jahr. Die Preise sind allerdings je nach Gerät individuell, „schlechtere“ Samsung-Smartphones sind natürlich günstiger.

Die Angebote gibt es für Neuverträge, Zweitkarten und „Junge Leute“-Tarife. Im Angebot sind unter anderem das Samsung Galaxy S9, S9+, S8, S8+, Note8  und einige ältere bzw. günstigere Geräte.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.