Folge uns

News

Telekom: MagentaEins bringt Vorteile für Prepaid-Kunden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Telekom Header

MagentaEins wird in naher Zukunft auch Prepaid-Kunden belohnen, diese Informationen tauchen schon frühzeitig auf. Eine entsprechende Neuerung soll es schon bald geben. Wer also Kunde bei MagentaEins ist, zudem einen Prepaid-Mobilfunkanschluss bei der Telekom hat, wird von diversen Vorteilen profitieren können. Mit dazu gehört ein zusätzliches Datenvolumen, das wohl zunächst bei 500 MB je Monat liegen wird.

„Voraussetzung ist eben ein IP-Anschluss mit einem Basispreis von mindestens 19,95 Euro pro Monat sowie ein Prepaid-Produkt, das mindestens 9,95 Euro pro Monat kostet.“

Pro Haushalt kann der Vorteil nur einmalig eingelöst werden, egal ob Postpaid oder Prepaid. Starten soll das neue Angebote zum 23. Mai 2019, heißt es weiter im Bericht der Kollegen. Gültig für die Prepaid-Tarife MagentaMobil, MagentaStart und Xtra Triple.

Schon dabei? Ich bin seit einiger Zeit mit Prepaid bei der Telekom und ziemlich zufrieden dort. Einfach überall gutes Netz, so meine Erfahrungen. Aber man zahlt natürlich bisschen mehr, wenn wir mit Winsim und Co vergleichen.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge