Telekom-Netz: Congstar weitet Verfügbarkeit seiner GB+ Tarife aus

Congstar Tarife Hero

Constar Tarife, Mockup via Canva

Congstar macht die Tarife mit GB+ Treuebonus breiter verfügbar.

In diesen Tagen gibt es nicht nur die verbesserten Winter-Tarife bei Congstar, sondern noch eine gute Nachricht rund um die Verfügbarkeit der Tarife. Sei Dezember 2023 können die GB+ Tarife nicht mehr ausschließlich online gebucht werden, sondern auch offline im stationären Handel.

GB+ bedeutet, dass es für jedes weitere Vertragsjahr eine automatische Erhöhung des Datenvolumen gibt, das euch monatlich für mobiles Internet (im Telekom-Netz) verfügbar ist. Wer zum Beispiel eine Allnet Flat L hat, wird ab dem zweiten Jahr 27 GB Datenvolumen nutzen können, ab dem dritten Jahr 32 GB und so weiter.

Treuebonus soll Kunden länger halten

Wie viel Datenvolumen es dank GB+ extra gibt, hängt ganz vom jeweiligen Vertrag ab. Es ist mindestens 1 GB und maximal 5 GB. Mit diesem Mittel will Congstar seine Kunden halten können, die langfristig nach besseren Tarifen suchen. Ob diese gute Idee jedoch funktioniert, werden sicherlich erst die kommenden Jahre zeigen.

> zu den Tarifen von Congstar

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. * Müssen ausgefüllt sein.