Telekom reduziert MagentaMobil Young-Tarife

Smartphone Telekom Head Hero

Unsplash, @jonah_jpg

Für junge Leute gibt es gerade neue Tarif-Angebote bei Telekom, sie sind jetzt günstiger.

Jüngere Menschen können gerade wieder bei der Telekom auf günstigere monatliche Preise zurückgreifen, denn die MagentaMobil Young-Tarife sind bis 31. März 2023 reduziert. Los geht es deshalb schon ab 19,95 Euro je Monat, dafür gibt es den Tarif mit 20 GB Datenvolumen und 5G im Telekom-Netz inkl. Allnet-Flatrate.

Außerdem gibt es 40 GB für 24,95 Euro, 80 GB für 34,95 Euro und den unbegrenzten Tarif für 64,95 Euro monatlich. Die reduzierten Tarifpreise werden für 24 Monate gewährleistet, ab dem 25. Monat wird auf die regulären Preise gewechselt, wenn ihr nicht frühzeitig reagiert oder kündigt.

Cashback-Aktionen laufen immer noch

Es gibt derzeit nicht nur die Young-Tarife günstiger, denn immer noch läuft auch für die normalen MagentaMobil-Tarife die Cashback-Aktion. 240 Euro gibt es für Neukunden maximal zurück, bestehende Telekom-Kunden können sogar einen Treue-Bonus bis zu 500 Euro erhalten. Schaut dafür einfach mal in die Tarife bei der Telekom rein.

Klarmobil und Mega-SIM streichen Anschlusspreis

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.