Folge uns

News

Telekom startet 5G-Netz in fünf Städten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Telekom Logo Header 2019 1500px

Pünktlicher könnte der Startschuss gar nicht fallen, die Telekom startet mit dem eigenen 5G-Netz in fünf Städten und wird fast zeitgleich neue Tarife auf der IFA in Berlin vorstellen. Zur Verfügung steht 5G erst mal nur in fünf größeren Städten und dort natürlich in erster Linie auch nur nah an den jeweiligen Ballungsgebieten. „Ab heute steht der neue Mobilfunkstandard in Berlin, Bonn, Darmstadt, Köln und München zur Verfügung.“

5G startet in 5 Gebieten

Noch im Laufe des Tages sollte auch die Netzabdeckungskarte der Telekom neben 2G, 3G und 4G auch 5G als Filter anbieten, das ist für die ersten Kollegen wohl schon der Fall gewesen.

Klar ist aus heutiger Sicht aber auch, dass 5G aktuell etwas für wenige Early Adopter ist, die auch für ein aktuelles 5G-Smartphone einen vierstelligen Preis bereit sind auszugeben.

Warum euch die mobile LTE-Geschwindigkeit egal sein kann

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge