Telekom verteilt neues Daten-Geschenk

Meinmagenta Telekom Head2

Ausfälle im LTE-Netz der Telekom haben bundesweit die Nutzer geärgert. Nun entschuldigt sich der Netzanbieter mit kostenlosem Datenvolumen.

Vor allem am vergangenen Mittwoch hat es Probleme im Netz der Telekom gegeben, die die Nutzer im ganzen Land betroffen hatten. Was mal passieren kann, da ist selbst das sonst beste Netz nicht vor gefeit. Als Entschädigung gibt es jetzt ein neues Daten-Geschenk, das über die MeinMagenta-App eingelöst werden kann. Es bringt euch 2 Gigabyte Datenvolumen, die allerdings auch nur bis zum 28. Februar eingelöst bzw. versurft werden können. Finde ich eine nette Geste. Aber ich bin mir auch sicher, dass das einigen wieder nicht reicht.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Telekom verteilt neues Daten-Geschenk“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!