In den letzten Tagen dürfen wir immer wieder von erfolgreichen Apps berichten, welche nach iOS es nun auch auf Android geschafft haben und hier unglaubliche Downloadzahlen binnen kürzester Zeit erreichen. Nach Angry Birds Space, Draw Something und Instagram folgt nun Temple Run, welches gestern genau eine Woche im Play Store verfügbar war und sich in […]

In den letzten Tagen dürfen wir immer wieder von erfolgreichen Apps berichten, welche nach iOS es nun auch auf Android geschafft haben und hier unglaubliche Downloadzahlen binnen kürzester Zeit erreichen. Nach Angry Birds Space, Draw Something und Instagram folgt nun Temple Run, welches gestern genau eine Woche im Play Store verfügbar war und sich in dieser Zeit verdammt gut „verkaufte“.

Temple Run ist kostenlos, macht extrem schnell süchtig und sorgt für mächtig viel Laune, weshalb es auch so gut in der Community ankommt. In seiner ersten Woche als Android-App konnte Temple Run mehr als 5 Millionen Downloads erreichen, was ziemlich beeindruckend ist. Damit kann es sogar mit den großen Playern wie Angry Birds Space mithalten, welches zwar 20 Millionen Downloads in seiner ersten Woche feierte, diese Zahl aber aus den Downloads aller Plattformen zusammengesetzt war. [via]

[button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.imangi.templerun&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5pbWFuZ2kudGVtcGxlcnVuIl0.“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Temple Run im Play Store[/button]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.