Tesla gleicht Umweltprämie aus

Tesla Model 3 Hero

Tesla ist nicht der erste Hersteller, aber gehört zu denen, die nun die Umweltprämie zumindest bis Jahresende ausgleichen, nachdem die deutsche Politik zum vergangenen Wochenende die staatliche Förderung plötzlich einstellte. Dass die Hersteller nun selbst diese Förderung kompensieren, sollte kaum überraschen.

„Um den Übergang zu nachhaltiger Energie weiterhin zu unterstützen, wird Tesla die Einstellung der staatlichen EV-Förderung in Deutschland für neue Model 3/Y-Bestellungen kompensieren (ab 18. Dezember für Fahrzeuge, die bis zum 31. Dezember ausgeliefert werden)“, schreibt der Konzern. Der bisherige Herstelleranteil bleibt ebenso beibehalten.

Spannend dürfte werden, was die Hersteller dann im neuen Jahr machen. Man wird wohl kaum die normalen Preise beibehalten, es werden wohl eher Rabatte oder ähnliche „Aktionen“ folgen, um einen totalen Einbruch der Verkaufszahlen noch halbwegs abwenden zu können.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Tesla gleicht Umweltprämie aus“

  1. Schaut so aus, als hätte die Regierung mit dem Auslaufen der Hersteller-Förderung für E-Autos alles richtig gemacht, denn offensichtlich verdienen sich die Hersteller so dumm und dämlich, dass sie selber jetzt die Förderung übernehmen können, ohne, dass es ihnen wehtut.

    1. tesla macht das, um die Kundenzufriedenheit zu erhalten.

      Ich profitiere selbst vom Rabatt. Und Tesla hätte es definitiv nicht machen müssen! Deswegen hätte ich vermutlich trotzdem das Auto gekauft.

      Mit der Regierung hätte ich jetzt halt 4500 weniger am Konto und der Urlaub nächstes jahr wäre ausgefallen.

      deutsche Autohersteller können sich das anscheinend nicht leisten. oder wollen sich das nicht leisten. Und das, obwohl bei audi und VW der Grundpreis fürs E-Auto schon höher ist

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!