Der 21. Februar wird der wohl spannendste Tag des Jahres, denn überraschend viele Hersteller werden an diesem Sonntag neue mobile Geräte vorstellen. Mit am Start sind bislang schon Samsung, LG und Huawei gewesen, nun gesellt sich mit Nokia ein alter Dino dazu. Wie der Hersteller via YouTube ankündigt, werden wir am kommenden Sonntag etwas Großes sehen. „The biggest thing you’ll ever see“, heißt es in einem kurzen Teaser sogar, man geizt also nicht mit Superlativen.

Vielleicht sollte man aber die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen, möglicherweise spielt Nokia auch nur mit unseren Gefühlen und will einfach mehr Tamtam erzeugen als mit dem jeweiligen Produkt eigentlich möglich wäre. Tendenziell können wir wohl mit einer Drohne rechnen, das deuten auch die Blicke der Leute nach oben an und die fliegenden Kamerafahrten sowieso.

Ich lege mich da aber mal noch nicht fest, ihr könnt natürlich gern eure Vorschläge in die Kommentare unter dem Artikel posten.

(via mobiFlip)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.