Folge uns

Android

The Phone House: Eher peinliche Werbekampagne für das Motorola RAZR angelaufen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

razr-thephonehouse-werbung

razr-thephonehouse-werbung

Das Motorola RAZR ist ohne Zweifel eines der stylischsten Smartphones des letzten Jahres, zumindest in meinen Augen. Es sieht Messerscharf aus, hat Materialien wie Edelstahl und Kevlar verbaut, wiegt nur extrem schlanke 107 Gramm und das Gehäuse ist lediglich 7,1 Millimeter dünn. So ein Smartphone muss man einfach mit aller Kraft bewerben, da es eigentlich gute Verkäufe schon von vorn herein verspricht. Dies hat man sich auch bei The Phone House gedacht und eine Werbekampagne nur für dieses Gerät ins Leben gerufen.

In dieser stehen sich zwei Typen gegenüber, die in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander antreten und sie wollen dabei herausfinden ob sich die Eigenschaften des Motorola RAZR auf seine Besitzer übertragen. Wenn man sich die dazu gefertigten Videos anschaut, kann das Ganze nur beim zehnten Feierabendbier entstanden sein oder es handelt sich um eine verlorene Wette. Eventuell ist auch genau dies das Zeil von The Phone House, dass man Aufmerksamkeit erregt, wenn auch eher in negativer Hinsicht. „Viel Spaß“ beim Anschauen der Videos. [via/via] [asa]B005XLW7AM[/asa] [youtube jwAK9neyXn0] [youtube rOguUdi94-E] [youtube J8DKdX5aRmI] [youtube 3krb9Ux9O3E]

Kommentare

Beliebt