Folge uns

Android

Tivizen bringt drahtlos TV via DVB-T auf euren Samsung-Androiden

Veröffentlicht

am

tivizen

Tivizen haben sicherlich einige von euch schon mal gehört, denn das System an sich ist ziemlich genial aber war bis dato noch nicht so richtig für Android verfügbar. Jetzt bringt man den kleinen DVB-T-Empfänger aber zumindest für Android-Geräte von Samsung, das sogar zu einem Vorteilspreis. Tivizen ist schnell erklärt, denn es handelt sich hierbei lediglich um einen drahtlosen TV-Empfänger für DVB-T, der dann das empfangene TV-Signal via WLAN auf iPad, iPhone nun eben auch Samsung-Androiden streamt.

Ihr könnt damit also unterwegs bis zu 3,5 Stunden TV schauen, DVB-T-Empfang natürlich vorausgesetzt. Neben dem elektronischen Programm-Guide lässt sich mit Tivizen das TV-Programm auch aufzeichnen und später wiedergeben, es ist also mehr oder weniger ein kleiner komplett drahtloser TV-Receiver. Habt ihr übrigens auf der Verpackung eures kürzlich erworbenen Samsung-Gerätes einen entsprechenden Tivizen-Sticker vorfinden können, bekommt ihr das TV-System für nur 69,99 Euro anstatt 129,99 Euro, mehr dazu auf auf der offiziellen Webseite.

Da im Play Store es bereits Apps für Samsung-Geräte gibt und auch für allgemeine Android-Smartphones und -Tablets, wird Tivizen offenbar auch bald für alle Androiden verfügbar sein. [via] [asa]B007PX271K[/asa]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. G-Dog

    13. Juni 2012 at 13:49

    Naja für DVB-T hab ich noch das gute alte LG TV Handy. Hat mich damals 20 Euro auf dem Trödelmarkt gekostet und hat bomben TV Empfang. Wenn ich eh den Tivizen Empfänger mit schleppen müsste, kann ich mir das Geld auch sparen das kleine LG Handy mitnehmen.

  2. NeoSn0w

    13. Juni 2012 at 18:36

    Schade, weder mein Samsung Galaxy S II + III oder das 10.1N klappen. :(

  3. Andy

    14. Juni 2012 at 04:04

    Sowohl mein Note als auch mein S2 funktionieren und beginnen auch den Rabatt…

  4. bugfrisch

    14. Juni 2012 at 08:41

    wie sieht es mit dem galaxy nexus aus preislich ? habe kein sticker oder ähnliches gefunden

    • Denny Fischer

      14. Juni 2012 at 08:55

      Dann voller Preis von ca. 130 Euro.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt