Im vergangenen Monat gab es bei einer Reihe von Android-Apps wieder besonders hohe Downloadzahlen. Erneut hat Priori Data die Top 10 der beliebtesten Android-Apps der deutschen Nutzer ausgewertet. Natürlich bleiben ganz bekannte Kandidaten in dieser Liste bestehen, der WhatsApp-Messenger konnte sich im März 2019 sogar wieder auf den zweiten Rang katapultieren. Knapp hinter der App […]

Im vergangenen Monat gab es bei einer Reihe von Android-Apps wieder besonders hohe Downloadzahlen. Erneut hat Priori Data die Top 10 der beliebtesten Android-Apps der deutschen Nutzer ausgewertet. Natürlich bleiben ganz bekannte Kandidaten in dieser Liste bestehen, der WhatsApp-Messenger konnte sich im März 2019 sogar wieder auf den zweiten Rang katapultieren.

Knapp hinter der App „Grass Cut“, die im März auf dem Podium ganz oben steht. Bald 1,8 Millionen Downloads soll das Spiel generiert haben, über 5 Millionen hat es im Play Store insgesamt. Mit ebenfalls noch über 1,7 Millionen Downloads rangiert „Color Bump 3D“ auf Rang 3, ein ebenso einfaches Spiel für Android-Geräte – das bei über 50 Millionen Downloads insgesamt steht.

Besonders einfache Spiele sind erfolgreich

via „Statista

Kaum aus den Top 10 wegzudenken sind zudem der Messenger und Ebay Kleinanzeigen. Aber auch der hauseigene Musikdienst YouTube Music verzeichnet einige Downloads aus dem Google Play Store.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.