Twitter-App wird automatischen Nachtmodus bekommen

Twitter Logo

Twitter wird die eigene Android-App in naher Zukunft mit einigen Neuerungen versehen, darunter ein neues Design und auch ein automatischer Nachtmodus. Ein solcher Nachtmodus kann nicht nur angenehmer in der Nutzung sein, sondern bei Geräten mit AMOLED-Display auch durchaus ein wenig stromsparend wirken. Zumindest in der Alpha-Version von Twitter für Android wird diese neue Funktion derzeit getestet, ein Rollout ist für die nächsten Wochen oder wenigen Monaten – so hoffen wir – zu erwarten.

Die Neuerung scheint in einer serverseitigen Testphase zu sein, man kann sie also nicht einfach aktivieren, in dem man sich die neuste Alpha-Version von Twitter (gibts unter anderem auf dem APKMirror) auf dem eigenen Gerät installiert. Fällig sind ein paar Verbesserungen für Twitter-App schon längst, mal abgesehen vom intuitiveren und moderneren Design der App (mit Tabs, wie zum Beispiel bei YouTube), das vielleicht auch irgendwann tatsächlich für alle Nutzer bereitgestellt wird.

Twitter Nachtmodus Test

(via Phandroid Bild Google+)