Twitter feiert siebten Geburtstag

Unglaublich dankbar bin ich als Blogger für Netzwerke wie Twitter, da man dadurch eben ohne das Haus zu verlassen auch ein wenig soziale Kontakte pflegen kann. Das ist meines Erachtens nicht ganz unwichtig, wenn man den ganzen Tag vorm Rechner hängt und zwangsläufig wenig oder gar keine Menschen während der Arbeit um sich herum hat. Deswegen liebe ich Twitter und nutze es nun bereits seit drei oder vier Jahren. Doch Twitter ist schon wesentlich älter, denn heute feiert das 140 Zeichen-Netzwerk seinen siebten Geburtstag.

Für mich ist Twitter mehr als nur ein Echtzeittool zur Beschaffung von Informationen, dort habe ich in den Jahren auch viele interessante Leute kennengelernt. Deswegen gefällt mir auch derzeit leider die Strategie nicht, dass der Dienst mehr oder weniger Drittanbieter-Anwendungen aussperrt und damit auch Nutzer verärgert.

Ich hoffe inständig Twitter bleibt uns noch weitere sieben Jahre erhalten. Mir privat könnt ihr unter @dennyf folgen (Achtung: viel Shice dabei!) und dem Blog unter @smartdroidde.

[youtube Bl-FpuehWGA]

(via Cnet)