Folge uns

Android

UE BOOM 2 und MEGABOOM bekommen Alexa integriert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

UE BOOM Alexa

Weitere Geräte bekommen Alexa von Amazon integriert, jetzt überrascht Ultimate Ears mit der Integration in zwei der eigenen Bluetooth-Lautsprecher. Es braucht nicht mehr unbedingt die Geräte von Google oder Amazon, um deren Sprachassistenten nutzen zu können. Besonders bei Amazon tut sich in letzter Zeit doch einiges, erweitert werden jetzt auch die Lautsprecher UE BOOM 2 und UE MEGABOOM. Es braucht in diesem Fall aber unbedingt immer einen Tastendruck, um Alexa ansprechen zu können. Zudem ein Android-Smartphone. Installiert wird das System über ein Update, das über die Android-App kommt.

Und es hat BOOM gemacht

Mit einem kurzen Druck des Bluetooth Buttons und einem simplen Sprachbefehl, kann man nun Amazon Alexa unterwegs mit BOOM 2 und MEGABOOM benutzen – sei es um Musik abzuspielen, neue Bands zu entdecken, sich Sportergebnisse ansagen zu lassen, Essen zu bestellen und noch vieles mehr.* Mit diesem App Update wird Amazon Alexa mobil – und jede der mehr als 15.000 verfügbaren Skills gleich mit – egal ob im Park, am Pool oder auf der nächsten Party.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.