Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Ultrabook Acer Aspire 3951 zeigt sich erstmals auf echten Fotos

[aartikel]B004W2JKZI:right[/aartikel]Auf die neue Generation Notebooks welche den Namen „Ultrabook“ verpasst bekommen haben, freu ich mich aus unerfindlichen Gründen ganz besonders, obwohl ich mit dem Chromebook sehr zufrieden bin und eigentlich nicht schon wieder 700 Euro für ein derartiges Gerät ausgeben wollte. Aber wie dem auch sei, ist nun das erste Ultrabook endlich auf echten Fotos zu sehen und nicht nur gerenderten Presseshots. Die Rede ist von dem Aspire 3951 welches sich bei den Temperaturen passenderweise am Pool zeigt.

Ausgestattet soll es mit einer derzeit noch unbekannten CPU von Intel sein, dazu ne kräftige Packung RAM und als Festplatte kommt je nach Auswahl eine SSD mit bis zu 160GB oder HDD mit bis zu 500GB zum Einsatz. Das Display ist 13,3 Zoll und die Tiefe des Geräts von nur 13 Millimeter kann sich auch sehen lassen. Der Akku soll bei um die 6 Stunden Laufzeit liegen und kosten wird das Gerät je nach Ausstattung zwischen 768 und 960 Dollar. (via)