Update entfernt wieder die neuen Verknüpfungen von Facebook für Android

facebook

facebookDie offizielle App von Facebook hatte vor ein paar Tagen wiedermal ein Update bekommen. Nach der Installation konnte man dann auf seinem Android-Gerät ein paar neue Verknüpfungen finden, welche den Schnellzugriff auf ein eigenes Kamera-Interface, den Chat und das Status-Update ermöglichten. Schnell war der Community klar, keiner will ungefragt derart überflüssige Icons in seinem Drawer sehen. Das haben offenbar auch die Entwickler schnell eingesehen und gestern ein neues Update in den Play Store entlassen, welches diese Verknüpfungen wieder entfernt.

Mich persönlich stört eigentlich nur, warum man derartige Veränderungen scheinbar völlig ohne Überlegungen vornimmt. Gerade die Facebook-App hat nun nicht den besten Ruf, was übrigens auch unter iOS der Fall ist. Eine nach wie vor gute Alternative für Facebook ist übrigens Friendcaster. [Danke für die Tipps!]

  • Harry Amend

    Solange die App Friendcaster immer noch die mobile Website von Facebook benötigt ist sie in meinen Augen keine Alternative mehr. Auch wenn das kürzliche update in die richtige Richtung ging hat die App noch zu viele Fehler die stören.