Folge uns

Android

Update: HTC Desire S bekommt Android 2.3.5 mit Sense 3.0 [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

 

[aartikel]B004NNW0NK:right[/aartikel]Es gibt mal wieder eine sehr interessante Update-Meldung, welche diesmal die Besitzer eines HTC Desire S erfreuen dürfte, denn ihr bekommt ab sofort Android 2.3.5 (Gingerbread) und Sense 3.0. Wie immer gibt es das Update über die Over-The-Air-Methode, allerdings ist der Download über die heimische WLAN-Verbindung zu empfehlen da das Paket ganze 226MB groß ist. Bei der Installation des Updates bleiben alle Einstellungen und Daten eures Telefons unverändert erhalten, Geräte ohne Provider-Branding dürften das Update wie immer zuerst bekommen.

In den Einstelllungen unter Telefoninfo könnt ihr auch manuell nach dem Update suchen lassen, sofern sich euer Gerät noch nicht von selbst gemeldet hat. Einen guten Eindruck und die neuen Funktionen von HTC Sense 3.0 könnt ihr im Video nach dem Break sehen. (via)

UPDATE: Wie in den Kommentaren richtig erkannt wurde, hatte ich über das Update bereits im September exklusiv berichten können, da hab ich diesmal wohl selbst gepennt :D.

[youtube 671zezwSNhE]

10 Kommentare

10 Comments

  1. Peter

    21. Oktober 2011 at 22:47

    Hi Denny, ist das eine andere Version als die, über die du schon geschrieben hast Ende letzten Monats?
    https://www.smartdroid.de/2011/09/htc-desire-s-bek

    Kam mir doch alles schon irgendwie bekannt vor.

    • Denny Fischer

      21. Oktober 2011 at 23:05

      Hast Recht, das war aus Versehen.

      • Peter

        21. Oktober 2011 at 23:12

        Gut, dachte ich hätte was verpasst. ;)

  2. maikjacobi

    22. Oktober 2011 at 00:35

    Sogesehen ist es eine andere Version.
    Diese schließt das Sicherheitsleck wodurch eine App Zugriff zu sensiblen Daten über die Internet Berechtigung erhalten hat.
    Dies sollte nach dem Update nun nicht mehr möglich sein.

  3. maikjacobi

    22. Oktober 2011 at 00:46

    Das Update über das letzten Monat berichtet wurde, wurde nach bekanntwerden des Sicherheitslecks nach nichtmal einer Woche verteilen bereits abgebrochen.
    Leider kamen da noch nicht alle Desire S Nutzer in den Genuss des Updates.
    Jetzt wird es mit geschlossener Sicherheitslücke nochmal an alle Desire S Phones verteilt.
    Daher wahrscheinlich auch die doppelten News, denn viele kommen tatsächlich erst jetzt in den Genuss von Sense 3.0 auf dem Desire S, und berichten auch freudig darüber :)

  4. Micha

    26. Oktober 2011 at 08:57

    So wie oben geschildert ging es mir auch, erstes Update kam nicht an, dann war es nicht mehr verfügbar. Deshalb danke für den Hinweis, jetzt konnte ich es direkt aufspielen.

  5. Tina

    11. November 2011 at 12:21

    Was muss ich tun, wenn mein Handy das neue Update nicht findet ?

    • Denny Fischer

      11. November 2011 at 12:22

      Warten, dann ist es für dich noch nicht verfügbar. Dauert immer ein Stück, bis es alle haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt