Popups, Cookie-Banner, Benachrichtigungs-Anfragen, Hinweise auf neue Webseiteninhalte, versteckte Tasten und viele andere nervige Dinge sind im Web von heutzutage Alltag. Vielleicht etwas weniger bunt, trotzdem nerviger als die Zeiten der bunten GIF-Webseiten oder Adobe Flash. Eine Seite namens „User Inyerface“ will demonstrieren, was beim heutigen Webdesign und der generellen Gestaltung von Webseiten alles schief läuft. […]

Popups, Cookie-Banner, Benachrichtigungs-Anfragen, Hinweise auf neue Webseiteninhalte, versteckte Tasten und viele andere nervige Dinge sind im Web von heutzutage Alltag. Vielleicht etwas weniger bunt, trotzdem nerviger als die Zeiten der bunten GIF-Webseiten oder Adobe Flash. Eine Seite namens „User Inyerface“ will demonstrieren, was beim heutigen Webdesign und der generellen Gestaltung von Webseiten alles schief läuft.

Diese Webseite zeigt, was an Webseiten heute so schlimm ist

Genauso frustrierend wie dieses Beispiel ist das Web heute tatsächlich an vielen Stellen. Einfach mal ausprobieren und ein Urteil bilden. Schon der Anfang kann auf den ersten Klick frustrierend sein, aber seht einfach selbst.

Hallo und willkommen bei User Inyerface, einer herausfordernden Untersuchung von Benutzerinteraktionen und Designmustern.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.