Folge uns

News

Verbiegt sich das Samsung Galaxy S6 Edge?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nachdem bereits über Monate hinweg eine sinnlose Diskussion über das iPhone 6 Plus geführt wurde, wird nun auch über ein Samsung Galaxy S6 Edge berichtet, das sich verbiegen soll. Beweisen wollen das die Jungs von SquareTrade, allerdings verbiegt sich das Gerät erst bei einem Druck, den normale Nutzer gar nicht auf ein Smartphone ausüben. Somit hätten wir schon beide Standpunkte kurz und knapp zusammengefasst.

Laut Samsung ist ein Druck von 30 kg kein Problem für das Galaxy S6 Edge und mehr wird durch Nutzer sowieso nie ausgeübt, während FairTrade mit einem Druck von 50 kg auf der Frontseite das Galaxy S6 Edge samt Display verbiegen und zerstören konnte. Folgend seht ihr beide Videos, das eine von SquareTrade und das andere von Samsung.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=3Y7tPczbOec] [youtube https://www.youtube.com/watch?v=eKburDQAolA]

Über den Sinn solcher Tests müssen wir wohl kaum reden.

(via mobiFlip)

Kommentare

Beliebt