Samsung hat inzwischen schon so einige Tablets am weltweiten Markt. Derzeit sind es fünf aktuelle Geräte, wobei davon nur zwei bei uns im Handel erhältlich sind. Denn die eigentlichen Geräte Galaxy Tab 10.1, 8.9 und 7.7 gibt es leider bei uns nicht, weshalb aber die Geräte Galaxy Tab 7.0 Plus N und das Galaxy Tab 10.1N erfunden worden. Die zwei kleinsten und das größte Gerät der Galaxy Tab-Serie hatten die Kollegen nun alle zur Hand und haben deshalb ein sehr ausführliches Vergleichsvideo mit den Geräten gedreht.

Das wohl hübscheste Tablet ist sicherlich die 7.7er Variante, denn es besteht aus einem schicken Aluminiumgehäuse und fasst sich einfach wahnsinnig gut an, wovon ich mich bereits auch auf der letztjährigen IFA in Berlin überzeugen konnte. Die beiden anderen Geräte sind aus Kunststoff, was natürlich Gewicht aber auch Wertigkeit einspart. Dennoch sind natürlich alle drei Geräte einfach von ganz großer Klasse und zählen jeweils mit zu den besten ihrer Gattung, auch wenn vermutliche Außenseiter wie das Huawei Medipad ihnen den Platz an der Sonne streitig machen. [via]

Mal unabhängig von der restlichen Hardware, bevorzugt ihr lieber 7 Zoll, 10 Zoll oder doch eine ganz andere Größe?

[asa]B0071LKQ6Y[/asa] [youtube ampvAmP4dAs]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.