Die meisten Top-Stars der Musikbranche dürften bei Vevo unter Vertrag stehen, ein Online-Dienst für Musikvideos. Die Jungs haben haben jetzt ihre Android-App verbessert und verpassen ihr mit dem neusten Update ein paar nützliche Funktionen. Unter anderem gibt es jetzt einen sogenannten Spotlight-Feed, der aus euren Vorlieben Playlists und Videos erstellt bzw. euch anzeigt. So soll man schneller auf Musik stoßen, die man selbst mag oder mögen könnte.

In der neuen Rubrik „Favorites“ findet man neben Lieblingskünstlern auch noch individuelle Playlisten, zudem kann man die Rubrik immer wieder manuell mit neuen Inhalten erweitern. Jeden Montag bekommt man zudem über die „New for You“-Funktion neue Inhalte in den Spotlight-Feed geliefert, die auf euren schon bekannten Vorlieben basieren sollen.

Die neuste Version der Vevo-App sollte euch bereits über den Play Store zum Download angeboten werden, viel Spaß damit und lasst gern Feedback in den Kommentaren da.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.