[aartikel]B004IK82L2:right[/aartikel]Unser aller würde es wohl schlicht und ergreifend HDMI-Mirroring nennen oder Dual-Monitoring. Bei LG schimpft sich das aber True Visual Gaming aber was verbirgt sich eigentlich dahinter? Ganz einfach, das Optimus Speed ist in der Lage die Grafiken gleichzeitig auf dem Smartphone sowie auf dem Display welches via HDMI verbunden ist, darzustellen.

LG zeigt diese Funktion auch in einem unglaublich langen und aufwendigen Video (Achtung: Ironie), wie das alles so funktioniert und ausschaut. Noch cooler ist, die Frau hat während sie spielt ihren Finger auf dem Touch- Button für den Homescreen aber scheinbar passiert nichts.

Naja gut, genug gemeckert. Die Funktion an sich ist echt cool und womöglich auch äußerst brauchbar für welche die viel zocken oder andere Inhalte dann über dem HDMI-Ausgang auf dem TV genießen wollen, ohne das dabei die Steuerung nahezu unmöglich wird weil man über das Display steuern muss und aber nur auf dem TV auch das Bild dazu sieht.

[youtube bQWUtm6IHdU]