[aartikel]B004NNW0NK:left[/aartikel]Mit Wallet hat Google ein geniales System in der letzten Woche vorgestellt, schneller und komfortabler bezahlen wird in Zukunft kaum möglich sein. Und auch wenn der Dienst bei uns in Deutschland sicherlich nicht allzu schnell vorhanden sein wird, geschweige denn weit verbreitet, gibt es bis dahin noch das Problem der fehlenden, mit NFC ausgestatteten Smartphones.

Doch auch dafür gibt es in Zukunft natürlich eine Lösung, nämlich per microSD-Karte. Diese Variante ist natürlich wesentlich eleganter als NFC mit einem großer Sticker auf der Rückseite des Smartphones nachzurüsten. Bin mal gespannt ob sich die microSD-Karten mit NFC in Zukunft durchsetzen und was sie kosten werden. (via)

[youtube ARaKiR8AP2E]

  • Elv

    Coole Idee für Handys, die nicht auf die SD Karte für ihren Speicher setzen, wie HTC mit dem kleinen internen Speicher. Sonst super Idee

    • Die SD-Karte bietet doch gleichzeitig Speicher an, der NFC Chip wäre nur eine Erweiterung.

      • Elv

        Steht zumindest nicht in deinem "Bericht"