[aartikel]B004ZLATFG:right[/aartikel]Jaja, der Sascha (NetbookNews) ist bekannt dafür unverblümt zu sagen was er denkt, dass kann man letztlich als Leser sehr schätzen, die Hersteller sicher manchmal nicht so. Nachdem er nun vor einiger Zeit zurecht das Smart Cover des zweiten iPads für eher schlecht bewertete, ist nun das Case für das Motorola Xoom dran. Ich hatte […]

[aartikel]B004ZLATFG:right[/aartikel]Jaja, der Sascha (NetbookNews) ist bekannt dafür unverblümt zu sagen was er denkt, dass kann man letztlich als Leser sehr schätzen, die Hersteller sicher manchmal nicht so. Nachdem er nun vor einiger Zeit zurecht das Smart Cover des zweiten iPads für eher schlecht bewertete, ist nun das Case für das Motorola Xoom dran.

Ich hatte das Teil mir damals auch auf der CeBIT genauer angeschaut und musste ebenfalls feststellen, dass das eher eine 1 Dollar-Produktion war und das Teil auch dementsprechend wenig Qualität bietet. Sascha sieht das nun nicht viel anders und hat das Ganze mal in einem Video zusammengefasst, da lässt sich auch ganz gut erkennen dass das Case keinen seiner 21 Euro wert ist. Dann lieber doch ein paar Euro mehr investieren bzw. vorher richtig umschauen, bevor man sich ein Case für sein Tablet kauft.

[youtube Fhwr7Kf5x0o]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.