Folge uns

Android

Video zeigt Android 5.1.1 für Samsung Galaxy S6 und S6 edge

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Lollipop Header

Während LG bereits Android 5.1.1 für die ersten Geräte ausliefert, müssen Besitzer des Samsung Galaxy S6 und S6 edge noch ein paar Tage oder Wochen warten. Doch wir haben schon mal erstes Material für euch, denn Sammobile sind nicht nur wiedermal exklusiv im Besitz der Vorabversion der neuen Firmware, sondern zeigen uns dazu nun auch ein erstes Video.

Natürlich werden ein paar Neuerungen gezeigt. Es gibt natürlich optische Änderungen, wie beispielsweise der neue Motion-Effekt für die Wallpaper (Icons „schweben“). Gefällt mir! Besonders wichtig sind aber natürlich die Verbesserungen für die Kamera, wie die verbesserte Steuerung der Belichtung. Leider bleibt die Mehr-Benutzer-Funktion von Lollipop noch von den S6-Geräten entfernt.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=VhpF4KlIYwE]

Erwartet wird Android 5.1.1 für die beiden Galaxy S6-Smartphones in den kommenden Wochen. Habt also noch ein wenig Geduld über, bald ist es soweit.

(via Sammobile)

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. JBHAMMER

    3. Juni 2015 at 21:55

    N1 freue mich, aber das mit dem motion Effekt habe ich nicht verstanden, kannst du das mir erklären?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      3. Juni 2015 at 22:27

      sieht man doch im Video etwas, die Icons heben sich etwas vom Hintergrund ab, dadurch entsteht der Effekt, dass die Icons schweben

    • JBHAMMER

      4. Juni 2015 at 07:08

      Ach ssooo, dass ist doch auch jetzt scjon so

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      4. Juni 2015 at 08:35

      kann man das aus und abschalten? Weiß nicht, obs neu ist oder nicht, hab mich da auf die Kollegen verlassenn

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.