Video zeigt uns die Historie der Galaxy S-Serie

Das Galaxy S6 war nun die schon sechste Generation des Flaggschiff-Smartphones von Samsung, wie bereits der Name andeutet. Rückblickend ist es wohl die größte Evolutionsstufe dieser Serie je gewesen, zumindest ist das unser Eindruck.

Neben der normalen Version gab es später meist noch andere Geräte, wie das Galaxy S Mini, Galaxy S Plus oder Galaxy S Active. Ich würde sogar schon fast meinen, dass eine Mini-Variante beim S6 gar nicht in Frage kommt, etwas günstiger und ebenso hochwertig ist nämlich die neue A-Serie*.

Samsung hat mächtig viel an der Hardware gemacht und ein fast komplett neues Gerät auf die Beine gestellt, selbst microSD-Kartenslot und Wechselakku wurden gekillt, doch die Merkmale AMOLED-Display und Home-Button sind bis heute seit der ersten Generation geblieben.

Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich nie ein Galaxy S als eigenes Smartphone besessen, sondern immer nur Testgeräte. Wie sieht das bei euch aus?

  • Stefan Kaiser

    Ich hatte ein S1 als erstes Android Phone und das besitzt meine Mum mit Cyanogen Mod immer noch, es funktioniert wunderbar!

  • Andy Möller

    Vom S bis heute alle gehabt, dazwischen noch ein Nexus 4, Huawei „dingenskirchen“,Note 4, Motorola „wasweisich“ und jetzt das S6 Edge……