Folge uns

Android

Viele Bilder, viele Details: Huawei P20 und P20 Pro

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei hat das P20 und P20 Pro zwar erst Ende März für uns parat, doch nur wenige Tage vor dem Event zeigen sich noch viele weitere Bilder und auch weitere Details sind bekannt. Spannend sind die Details zu den Kameras, denn Huawei will mit Besonderheiten überzeugen. Die Hauptkamera an der Rückseite des P20 Pro schießt durch eine f/1.6 Blende, während die dazugehörige zweite (oder dritte) Kamera wohl durch eine f/2.4 Blende schießt. Die dritte Kamera dient für Zoom-Aufnahmen.

Huawei P20: f/1.6 Blende, 27 mm Brennweite
Huawei P20 Pro: f/1.6 – f/2.4 Blende, 27 – 80 mm Brennweite

Ebenso hat das Pro-Modell einen Laser-Autofokus, zudem einen Sensor für die Farbtemperatur. Vorn verbaut Huawei eine Frontkamera mit 16 bzw. 24 Megapixel, der Face Scan muss ohne zusätzliche Sensoren auskommen. Laut Handbuch, das vorab geleakt wurde, hat das P20 einen 3400 und das P20 Pro einen 4000 mAh großen Akku.

Nicht so geil werden viele finden, dass die Flaggschiff-Modelle der P20-Serie keine Speichererweiterung mehr zulassen. Laut den Kollegen wird im Handbuch kein microSD-Slot erwähnt, es gibt dafür aber einen Dual-SIM-Slot. Präsentiert wird das P20 samt Pro-Modell am 27. März 2018. [WinFuture]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt