Vor wenigen Tagen hatten wir noch über die Android von Vine berichtet, welche trotz Instagram ein beachtliches Wachstum in den letzten Monaten generieren konnte. Jetzt bekommt die beliebte Android-App für Video-Postings erneut zwei neue Funktionen dank einem weiteren Update.

Für die Bearbeitung gibt es nun die neue Sessions-Funktion, welche mehrere Projekte gleichzeitig erlaubt. Bis zu 10 Videos können gleichzeitig „eingefroren“ und auf Wunsch später bearbeitet werden.

Save any post and come back to it later –– work on up to ten posts at once. Simply tap the new icon in the bottom right corner of your camera to save a new session or open an existing one.

Mit Time Travel können angelegte Postings vielseitiger bearbeitet werden, also beispielsweise einzelne Bestandteile neu organisiert, entfernt oder ersetzt werden.

Das neuste Update sollte über Google Play bereitstehen.

(via 9to5Google)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.