Der VLC Player ist nicht nur auf dem PC einer der erfolgreichsten Videoplayer, auch auf dem Android-Gerät kann die umfangreiche App punkten. Das liegt nicht zuletzt an detailreichen Features. Seit Neustem gehört dazu auch der Support von Chromecast in der Beta-Version von VLC v2.9.0. Sowohl vom Hauptbildschirm als auch in Videos gibt es jetzt das bekannte Cast-Icon. […]

Der VLC Player ist nicht nur auf dem PC einer der erfolgreichsten Videoplayer, auch auf dem Android-Gerät kann die umfangreiche App punkten. Das liegt nicht zuletzt an detailreichen Features. Seit Neustem gehört dazu auch der Support von Chromecast in der Beta-Version von VLC v2.9.0. Sowohl vom Hauptbildschirm als auch in Videos gibt es jetzt das bekannte Cast-Icon. Darüber sollte sich jedes Video auf eurem Android-Smartphone oder Tablet an den Chromecast streamen lassen.

Weitere Neuerungen sind eine Erkennung von Playlist-Dateien, eine schnellere Suche, Datenlöschung auf der microSD, eine Option zum Deaktivieren von automatisch ladenden Untertiteln und Support für das Chromebook und Samsung DeX. Natürlich gehören auch ein paar Fehlerbehebungen zum Update. Auf welche Video-App setzt ihr unter Android? [via droidlife]

Preis: Kostenlos+

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.