Folge uns

Android

VLC Player: Update bringt Android Auto, Bild-in-Bild und mehr mit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

VLC 2.5 Android Auto

Dem VLC Player haben die Entwickler in diesen Tagen ein großzügiges Update spendiert, es sind einige Neuerungen mit Version 2.5 am Start. Bis zu diesem Update ist reichlich Zeit vergangen, deshalb sind nun aber auch reichlich neue Funktionen mit an Bord. Verbessert hat man zum Beispiel die Übersicht für Videos, nun werden Infos zu den einzelnen Videos schwebend über dem Thumbnail eingeblendet. Ebenso ein Update für Audiolisten, mit kleinen Tweaks im Look & Feel.

Die App ist nun zudem dynamischer, man kann mehrere Inhalte gleichzeitig markieren, der Audioplayer hat ein neues Design spendiert bekommen, der Bild-in-Bild-Modus von Android 8 Oreo (sowie Android TV ab Android 7) wird unterstützt, es gibt kleine Verbesserungen für die Android TV-Oberfläche, der VLC unterstützt ab sofort Android Auto samt Spracheingaben, die Suche hat mehr Funktionen und 360° Videos können wiedergegeben werden.

Tatsächlich sind wir damit noch gar nicht am Ende, in der Aufzählung fehlten noch weitere Neuerungen wie der Nachtmodus, die Custom Presets für den Equalizer oder auch der Audio Boost für Videos. Holt euch einfach jetzt die neuste Version aus dem Play Store und profitiert von den neuen Funktionen der App.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.