Goldmedia veröffentlicht neue Zahlen zur Nutzung der Video on Demand-Dienste in Deutschland und da gibt es eine für mich überraschende dritte Platzierung. Ganz klar, Amazon und Netflix dominieren den VoD-Markt in Deutschland, wobei besonders Amazon das Rennen macht und alle anderen schlecht aussehen lässt. Es handelt sich zwar nur um eine Umfrage mit über 2000 Teilnehmern, […]

Goldmedia veröffentlicht neue Zahlen zur Nutzung der Video on Demand-Dienste in Deutschland und da gibt es eine für mich überraschende dritte Platzierung. Ganz klar, Amazon und Netflix dominieren den VoD-Markt in Deutschland, wobei besonders Amazon das Rennen macht und alle anderen schlecht aussehen lässt. Es handelt sich zwar nur um eine Umfrage mit über 2000 Teilnehmern, dennoch sind die Zahlen durchaus interessant, denn an Platz 3 liegt Sky.

Überraschend deshalb, weil Sky doch im Vergleich zu Maxdome und anderen Anbietern deutlich teurer ist. Lediglich Sky Entertainment bei Sky* Online ist mit 9,99 Euro vergleichbar, allerdings noch nicht lange am Markt. Hier kann Sky gegenüber den vermeintlich etablierten Diensten wie Maxdome also durchaus den Rang ablaufen, wenn auch nur extrem knapp.

Bild GoldMedia

Ich persönlich zähle zu den Sky-Kunden, allein aufgrund der Bundesliga, zudem bin ich quasi leidenschaftlicher Amazon-Kunde mit dem Angebot von Prime Instant Video* durchaus zufrieden.

(via PR Gateway, mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.