Vodafone hat am Dienstag über einen längeren Zeitraum in mehreren Regionen mit diversen Störungen zu tun, das bestätigen Nutzer und der Provider.

Am Dienstag nach Pfingsten ist Vodafone mit der Menge an eingehenden Störungsmeldungen besonders auffällig. Die eingehenden Meldungen sind deutlich über normalen Tagen, der Netzbetreiber hat auch diverse Störungen in einigen Gebieten bereits bestätigt. Seit Dienstagvormittag liegen die Störungsmeldungen bei Allestörungen.de bei nahezu konstant über 800 Meldungen im 15-Minuten-Takt – normal wären eher 200 oder sogar noch deutlich weniger. In drei Gebieten hat Vodafone tatsächlich Störungen selbst gemeldet.

Vodafone hat Störungen bestätigt

Zweimal ist das Kabelnetz betroffen, rund um die Münchner Region ist Mobilfunk auf allen Technologien betroffen.

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

Kabel: Aktuelle Einschränkungen im Bereich Bremen

Kabel: Aktuelle Einschränkung in München und Umgebung

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. vodafone mobilfunk, ismaning bei münchen, mobilfunk-verbindungen haben eine sehr schlechte qualität und brechen immer wieder ab, mobil-internet funktioniert so gut wie gar nicht. SEIT 4 WOCHEN!

    Wann wird Vodafone das Problem behoben haben? 4 WOCHEN!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.