Eine Woche nach diversen Einschränkungen haben wieder viele Vodafone-Kunden mit ähnlichen Probleme zu kämpfen. Tausende Störungsmeldungen treffen ein.

Schon am vergangenen Dienstag gab es auffallend viele Störungsmeldungen zu Vodafone, der heutige Tag bricht allerdings locker die Rekorde der Vorwoche. Bereits in den frühen Stunden steigen am Dienstagmorgen die eingehenden Meldungen bei allestoerungen.de auf über 2000 Stück an. Zum Zeitpunkt des Artikels flacht der Anstieg eingehender Meldungen nicht ab. Es scheint auf jeden Fall klar zu sein, dass der östliche Teil des Landes (Leipzig, Suhl, Chemnitz) mit Problemen zu kämpfen hat.

Vodafone legt Ostdeutschland lahm

Über den eigenen Service-Account spricht Vodafone von Wartungsarbeiten, die ggf. zu Ausgällen führen können. In erster Linie melden sich sächsische Nutzer, deren Meldungen von Vodafone bestätigt werden. Es gibt Einschränkungen in Ostdeutschland bzw. Mitteldeutschland.

 

Es soll keine grundsätzlichen Einschränkungen geben, das mobile Internet sei nicht ausgelastet oder anderweitig beeinflusst.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.