Vodafone Prepaid-Jahrestarif mit 100 statt 50 GB

Vodafone Hero

Canva-Mockup + Vodafone-Logo

Ein starkes Vodafone-Angebot aus dem Prepaid-Bereich wurde verlängert.

Unter der CallYa-Marke bietet uns Vodafone verschiedene Prepaid-Tarife an, die allesamt eine Allnet Flat für Telefonie bieten und für mobiles Internet sogar 5G. Attraktiv ist gerade der Jahrestarif, der für zwölf Monate gilt. Weiterhin gibt es für Neukunden das exklusive Angebot mit 100 statt 50 GB Datenvolumen für das gesamte Jahr.

Das macht rechnerisch 8,3 Euro je Monat für 8,3 GB je Monat. Wobei hier das gesamte Datenvolumen für das gebuchte Jahr verfügbar ist. Was ihr also zum Beispiel im kalten Frühjahr nicht verbraucht, weil ihr weniger draußen unterwegs seid, bleibt euch dann für den Sommer übrig. Wie ihr die Daten aufteilt, ist eure Entscheidung.

Das Paket kostet euch einmalig 99,99 Euro für 365 Tage, dafür gibt es 100 GB Datenvolumen, Vodafone LTE und 5G, Telefon und SMS-Flat sowie 2400 Frei-Minuten/SMS in andere EU-Länder. Seid ihr im Ausland, steht euch das übliche EU-Roaming zur Verfügung.

Ihr könnt euch das Angebot jetzt noch bei Vodafone im Onlineshop bestellen, es wurde wohl über die ursprüngliche Laufzeit hinaus verlängert.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.