• Volvo geht eine Ehe mit Google ein
  • Android Automotive OS kommt in weitere Fahrzeuge.

Es geht für Android Automotive voran, jedenfalls im Bereich der Partner. Volvo will zukünftig das Android-Betriebssystem für Autos in weiteren Modellen einsetzen. Man tut das ja schon seit einer Weile, zum Beispiel in den Polestar-Fahrzeugen seit Anfang an und auch im aktuellen elektrischen Volvo XC40 (unser Test) sowie noch neueren C40. Volvo plant jetzt das System auch bei S60, V60, XC90 und Co. einzusetzen. Ab 2023 plant Volvo voll auf Google zu setzen.

Android Automotive OS von Google Testbericht

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“Android Automotive“ order=“desc“]

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert