Auf der Youpin-Plattform von Xiaomi ist eine neue Smartwatch aufgetaucht, die weniger als 25 Euro kostet und über 30 Tage mit einer Akkuladung auskommt.

Viele Produkte der Crowdfunding-Plattform Youpin werden Xiaomi angerechnet, doch nur die Plattform stammt von Xiaomi. Dennoch profitieren die Produkte von dem bekannten Namen, immer wieder kommen recht coole Projekte hervor. Wie zum Beispiel die Haylou Solar Smartwatch. Allerdings täuscht der Name über die Fakten hinweg, denn diese Uhr hat kein Solarpanel integriert. Dennoch soll sie eine Akkulaufzeit von rund 30 Tagen bieten können, das lässt sich der Produktseite an Details entnehmen.

Smartwatch hält einen Monat ohne Ladegerät aus

Laden muss man die Uhr mit Metallgehäuse über das Ladepad, allerdings über kleine Pins und nicht per Qi-Standard. Vorn gibt es ein 240 x 240 Pixel auflösendes 1,28″ TFT-Display, die Uhr kann verschiedene Workouts erkennen / tracken, hat einen Pulsmesser integriert und trackt auch auf Wunsch euren Schlaf. 340 mAh ist der integrierte Akku groß, die sonstige Hardware für den Antrieb der Software wohl kaum der Rede wert. Dank IP68 hält die nur 20 Euro günstige Uhr auch viel Wasser und Staub problemlos aus.

Noch im Frühjahr soll die Uhr verfügbar sein. Bekommt sie dann auch andere Sprachen spendiert, könnte sie für einen Import aufgrund des niedrigen Preises sehr wohl interessant sein.

Youpin, Caschys Blog

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.