Viele sehen das heutige Datum als zehnten Geburtstag von Android, doch tatsächlich ist vor einem Jahrzehnt nur das erste SDK (Entwickler-Tools) erschienen. Meines Erachtens war der Geburtstag früher, eher im November 2007 und der damaligen Ankündigung der Open Handset Alliance durch Google und andere Hersteller. Gleichzeitig gab es damals die Ankündigung gemeinsam Android zu entwickeln. Aber ja, zum 23. September 2008 wurde Android mit dem SDK-Release quasi öffentlich.

Es ist damit irgendwie doch eine Art Geburtstag, der auf vielen Kanälen im Netz gerade gefeiert wird. Übrigens hatte ich ein Jahr später erst mit einem belanglosen privaten Blog angefangen, im Oktober 2009 dann aber diese Seite hier ins Leben gerufen. Seither habe ich beruflich fast nichts mehr anderes gemacht.

Vorgestellt war das HTC Dream (Google G1, T-Mobile G1) damals schon, das wurde noch mit dem Android Market (heute Google Play Store) in einer Betaversion ausgeliefert. Verrückt, wie lange das alles schon her ist.

Nun hat das SDK aktuell Version 26.1 und Android ist im August in Version 9.0 erschienen. Über 80 Prozent der aktuell verkauften Smartphones haben Android installiert.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.