Folge uns

Auto & Fortbewegung

Vorbestellen: MediaMarkt / Saturn mit Sonderseiten zu E-Scootern mit Zulassung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mi Electric Scooter Pro

Deutschland rüstet sich für den Verkauf von E-Scooter-Modellen, die offiziell mit Straßenzulassung im öffentlichen Straßenverkehr verwendet werden dürfen. MediaMarkt und Saturn haben dafür nun entsprechende Sonderseiten eingerichtet. Dort informieren die Unternehmen über E-Scooter, Regeln und Gesetze, zudem werden E-Scooter mit Straßenzulassung zur Vorbestellung angeboten. Man möchte den eigenen Kunden eine einfache Übersicht bieten, welche E-Roller ganz ohne Bedenken gekauft und legal gefahren werden können.

Xiaomi und Co: Fragezeichen hinter E-Scooter-Modellen aus China

Spannend bleibt weiterhin die Frage, was mit den E-Scooter-Modellen von Xiaomi ist (siehe Bild). Die Nachfrage nach diesen Modellen ist unter den „Nerds“ durchaus hoch, allerdings ist der Konzern bis heute in Deutschland nicht so richtig offiziell vertreten. An Alternativen mangelt es jedenfalls nicht, zumindest listet MediaMarkt derzeit schon sechs Modelle anderer Hersteller zu Preisen ab 399,99 Euro.

Jemand unter den Lesern hier, der sich einen E-Scooter für den alltäglichen Einsatz zulegen wird?

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Ben

    13. Juni 2019 at 12:27

    Durchaus interessant, dass nun vorab solche „sonder“-Seiten von MM angelegt werden. Eines der Modelle ist lediglich ein M365-Xiaomi Modell. zwei drei Veränderungen wurden gemacht und eine ABE-Plakette wurde angebracht.

    Ich selber habe seit langer Zeit einen Segway Ninebot ES4 (welcher übrigens als Teaser auf der Saturn-Seite gezeigt wird), dieser wird vielleicht/hoffentlich eine nachträgliche Abnahme bekommen. Falls nicht, habe ich mit dem Gerät tatsächlich viel Spaß gehabt. Hauptargument war die Zeitersparnis beim Arbeitsweg. Am Tag fast eine Stunde!

    Daher wird es wohl dann einen neuen „gesetzeskonformen“ bei mir geben.

  2. Avatar

    Pappschachtel

    13. Juni 2019 at 17:22

    Und wo gibts die ohne Zulassung? ;)
    Ich hab ehrlich keinen Bock auf diese sinnlosen Dängeleien.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Juni 2019 at 07:50

      So sinnlos sind Gesetze und Vorschriften nicht, besonders im deutschen Straßenverkehr.

      • Avatar

        Pappschachtel

        14. Juni 2019 at 19:53

        Natürlich, aber sowas von!!! Warum müssen Fahrräder und besonders E-Bikes keine Versicherung haben? Die sindschneller und können ja wohl weiß Gott mehr Schaden anrichten. Somit ist das sinnlos, oder besser gesagt reinste Abzocke. Entweder alle oder keiner.
        Die Dinger haben im Straßenverkehr sowie nichts verloren, aber so GAR NICHTS!

        Aber hey, was solls. Verkehrsrisiko? Wayne, wir können dabei mitverdienen also ist es in Ordnung.

        Ich red nicht von der Geschwindigkeitsbegrenzung, das ist richtig, wer mehr will soll sich ein Moped kaufen. Aber alles andere… pfff.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge